Der echte Marvel Red Skull

Der echte Marvel Schurke Red Skull
Share

Dieser Mann hat die Grenzen der Körpermodifikation auf ein neues Level angehoben, um wie Marvels „Roter Schädel“ auszusehen. Er ist jetzt offen für das Leben vor der Operation und warum er sich zu solch einer drastischen körperlichen Veränderung entschlossen hat. Warum er zum Marvel Schurken Red Skull wurde.

“ Um mich in Red Skull zu verwandeln, musste ich mir im wahrsten Sinne die Nase und die Ohren abtrennen lassen „

In 2009 begann Henry Rodriguez mit der Modifikation seines Gesichtes und wurde so nach und nach zu einem echten Abbild von dem Marvel Character Red Skull, dem Bösewicht aus Captain America.

Um seinen Look zu perfektionieren, gab er über 30ooo Pfund aus und das in den letzten 9 Jahren. Er hatte nicht einmal an deiner “ Idee “ gezweifelt und oder an einen Rückzieher gedacht. Er wollte unbedingt wie der Schurke aus Marvel sein … Red Skull.

Seine schwarzen Augen beeindruckten ihn

Seine Augen, so wie er selber in dem Video erzählt, seien am auffälligsten und von der Optik her sehr schlagkräftig. “ Als ich nach dem Eingriff am nächsten Morgen in den Spiegel sah, dachte ich nur … wow … brutal … ich war wirklich von meinen schwarzen Red Skull Augen beeindruckt. Danach kamen die Sub-Dermalen Implantate in meine Stirn, also in die vordere Kopfpartie.

“ Von diesem Punkt begann das Projekt – Marvel Red Skull – an zu Leben. Es gab einach kein zurück mehr und ich wollte auch keinen Rückzieher mehr machen. Ich wollte zum Schurken Red Skull werden „

Die ganze Verwandlung, mit vielen Bildern von seinen Operationen und Eingriffen, könnt ihr euch in dem folgenden Video anschauen. Ihr erfahrt auch vieles aus seinem privaten Leben und der Geschichte von Henry Rodriguez, dem Mann der zu Red Skull aus Marvel wurde. Dem wohl bekanntesten Bösewicht aus Captain America.

Direktlink Facebook