Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor

Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor
Share

Nach 15 Jahren im Körper wurde der Tumor endlich entfernt und das Leiden von Roger Logan beendet.

Eine unglaubliche Operation fand in den USA statt. Ein Chirurg entfernt einen 59 Kilo schweren Tumor aus einem Patienten. Nach der Operation in der vergangenen Woche sei Roger Logan wieder auf dem Wege der Besserung, teilte eine Sprecherin des Krankenhauses im kalifornischen Bakersfield mit.

Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor
Roger Logan zeigt seinen Tumor – Bildquelle The Bakersfield Californian

Der 57-Jährige aus Mississipi habe den Riesen-Tumor schätzungsweise seit 15 Jahren am Unterleib gehabt, erklärte sein Chirurg Vipul Dev.

Logan selbst sagte der Zeitung “Bakersfield Californian”, andere Ärzte hätten ihm gesagt: “Sie sind einfach fett, das ist einfach Fett.”
Eingewachsenes Haar war wohl Ursache

Wie konnte der Tumor so schnell wachsen ?

Ein einzelnes Bauchhaar könnte Schuld an Logans Leiden gewesen sein. Wie der behandelnde Arzt Dr. Vipul Dev aus dem Bakersfield Memorial Hospital gegenüber „Bakersfield.com“ sagte, beginnen Wucherungen wie dieses meist mit einem eingewachsenen Haar, das sich entzündet, später anschwillt und schließlich eine eigene Blutzufuhr entwickelt.

Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor
Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor – Bildquelle The Bakersfield Californian

Ob wirklich ein Haar Schuld an dem Tumor ist, ist noch nicht abschließend geklärt. „Erst eine mikroskopische Gewebeuntersuchung bringt Klarheit darüber, um was für einen Tumor es sich handelt“, sagte Dr. Yael Adler, Fachärztin für Dermatologie aus Berlin und Bestseller-Autorin von „Haut nah – Alles über unser größtes Organ“, gegenüber BILD.

Eine Infektion rufe laut Adler aber eher kleine Gewebewucherungen hervor, eine solch massive Wucherung sei keinesfalls typisch.
Dem Chirurg zufolge hat sich vermutlich ein eingewachsenes Haar stark entzündet und zu dem Tumor entwickelt.

Logan macht inzwischen seine ersten Schritte seit dem Eingriff. Es sei bereits die dritte Operation dieser Art in drei Jahren im Dignity Health Memorial Hospital, sagte Dev.

Quelle: Tonline
Thema: Wunder OP – Chirurg entfernt 59 Kilo schweren Tumor