Hundebesitzer vor Lachen fast gestorben

Hundebesitzer vor Lachen fast gestorben
Share

Hundebesitzer vor Lachen fast gestorben, als er erkannte was sein Hund da im Maul hatte !

Der Besitzer dieses schelmischen Hundes namens Pandora konnte nicht aufhören zu lachen, nachdem er gesehen hatte, was sein Hündchen in ihrem Hinterhof ausgegraben und in den Mund gesteckt hatte. “Ich konnte nicht sofort sehen was es war, also rief ich sie besorgt herein. Als ich dann ihren Kopf hob, bin ich fast vor Lachen gestorben”, sagte Lucas Alves Magalhães aus Sao Paulo, Brasilien. Es waren ZahnProthesen, also ein Gebiss.

Hundebesitzer vor Lachen fast gestorben

Pandora der Rettungshund war schon immer für ihre Leidenschaft für das Graben von Sachen bekannt, aber ihr neueste Fund war etwas anderes. “Ein älteres Ehepaar besaß dieses Haus vor mir, und ich denke, vielleicht war es ihr”, sagte er. “Sie können ihre Zahnprothesen verändert haben und diese im Hinterhof begraben haben. Es gibt keine andere Erklärung, weil ich weiß, dass es nicht unsere ist. ” Nachdem ich ein paar epische Schüsse des Hundes mit dem groovigsten Lächeln der Welt zusammengebracht hatte, nahm Magalhães die Prothesen aus Pandoras Mund, bevor sie sich daran gewöhnt hatte. Wie grob und urkomisch zugleich . Danke Pandora, dein neues Lächeln hat uns den Tag versüßt !!

Der Besitzer von Pandora konnte nicht aufhören zu lachen, nachdem er gesehen hatte, was sein Hündchen in ihrem Hinterhof ausgegraben hatte.
“Ein älteres Ehepaar besaß dieses Haus vor uns, und wette darauf dass das Gebiss ihnen gehört hatte ”

besitzer vor lachen fast gestorben hund mit gebiss im maul altes gebiss ausgegraben

Mit dem Gebiss bzw. der Zahnprothese sieht der Hund aber auch echt bekloppt aus. Ein bischen wie Mr. Burns von den Simpsons 😀