Tutorial wie man sich wirksam vor Chemtrails schützen kann

Tutorial wie man sich wirksam vor Chemtrails schützen kann
Share

In diesem Tutorial wie man sich wirksam vor Chemtrails schützen kann, erfahrt ihr alles was ihr wissen müsst. Nehmt eure Kristalle und Globolis in die Hand und macht mit. Rettet eure Gedanken, rettet eure Gesundheit, seid auf der Hut .. auf dem Aluhut. Das Video sollte vorzugshalber im Keller geschaut werden. Man weiß ja nie welche Chemtrailfirma euch gerade beobachtet.

Tutorial wie man sich wirksam vor Chemtrails schützen kann. Aluhut gegen Chemtrails Corona Covid19 und Schwanger werden

Ein nützliches und einfaches Lifehack-Video, wie man sich wirksam vor Chemtrails schützen kann – mit einem einfachen Trick – Schritt für Schritt erklärt, einfach zum Nachmachen und das alles ohne Vorkenntnisse. Mit Erklärungen und Wissenswertem + Lifehack Extrem Level Expert.

” Chemtrailfirmen und Reptiloiden hassen diesen Trick ” so ein überzeugter Verschwörer aus Bremen ” Nicht mein Blut …. nicht meine Gedanken ” schreit Erwin aus Hannover immer und immmer wieder ….. als ihn die Männer mit der etwas engen Jacke abholen.

Dieser wahrlich ausgereifte Hut, hilft eventuell auch gegen Covid19 ( Corina Virus ) und laut einigen freien Experten mit Sonderschulabschluss auch gegen Schwanger werden. Natürlich sind alle Angaben ohne Gewähr.

ACHTUNG: DER HUT DARF NICHT ZU ENG SITZEN. SONST FAULT DAS RESTHIRN AUCH NOCH WEG ! BITTE DAHER IMMER EINE NUMMER GRÖSSER ENTWERFEN

Das hier ist auch sehr interessant.

Kondensstreifen sind Eiskristalle, die in der Regel in der oberen Troposphäre entstehen, in einer Höhe zwischen 8.000 und 12.000 Metern, wenn heiße, wasserdampfhaltige Abgase aus Flugzeugtriebwerken auf kalte Luft treffen.

Sie bilden sich, wenn die Luft in großen Höhen gesättigt ist, das heißt, wenn sie kein Wasser mehr aufnehmen kann. Dann reichen kleine “Störungen“, beispielsweise eben winzige Abgaspartikel aus Flugzeugen, an denen der Wasserdampf kondensiert. Die weißen Streifen bestehen also wie Wolken hauptsächlich aus kleinen Wassertröpfchen beziehungsweise Eiskristallen.


Kondensstreifen oder Chemtrails – werden wir manipuliert?