Vom Wohnzimmer ins Weltall Deutscher baut sich Raumschiff-Cockpit

Vom Wohnzimmer ins Weltall Deutscher baut sich Raumschiff-Cockpit
Share

Vom Wohnzimmer ins Weltall

Deutscher baut sich Raumschiff-Cockpit

Folgende Bilder und Videos lassen wohl Gamer-Herzen höher schlagen: Ein deutscher Tüftler will das ultimative Gamefeeling spüren und baute sich für sein Lieblingsspiel ein eigenes Raumschiff-Cockpit ins Wohnzimmer.

Es ist der Traum eines jeden Gamers, den der Deutsche Tüftler Markus Boesen bei sich zu Hause im Wohnzimmer auslebt. Denn dort steht sein ganz eigenes Raumschiff-Cockpit. Mit diesem verleiht er seinem Lieblingsspiel “Elite: Dangerous” einen besonderen intergalaktischen Glanz.

Vom-Wohnzimmer-ins-Weltall-Deutscher-Baut-Eigenes-Raumschiff-Cockpitt

 

Vom-Wohnzimmer-ins-Weltall-Deutscher-Baut-Eigenes-Raumschiff-Cockpitt-Warp-Beamen
Hier sieht man , wie das Raumschiff gerade auf Warp beschleunigt ” Energie “

Der gewöhnliche Computerspieler nutzt für sein Lieblings-Game Maus, Tastatur und einen Monitor. Nicht so Markus Boesen. Er benötigt drei Beamer, zwei Joysticks und ein Armaturenbrett mit drei Tablets, um sein Spielbedürfnis zu befriedigen. Sprachbefehle via Headset verleihen dem Deutschen vollends den Charakter eines Raumschiff-Piloten. Der Clou: Etliche Sensoren sorgen dafür, dass sich das Bild an seinen Kopfbewegungen orientiert. Zwei leistungsstarke Grafikkarten (Radeon-R9-290-TriX) sorgen für die notwendige Rechenpower.

In dem selbstgebauten Cockpit stecken nicht nur eine große Portion Kreativität und viel handwerkliches Geschick sondern auch eine Menge Geld. Rund 3800 Euro hat das ganze Set-Up gekostet, wie die Online-Seite Eurogamer.net berichtet.



Bericht gefunden auf N24

Ein PC Monitor Traum, den jeder Elite: Dangerous Gamer, gerne Zuhause bei sich stehen hätte. Man sollte sich aber auf eine hohe Stromrechnung gefasst machen 😉 Ich könnte mir auch vorstellen, das Star Trek Online , wie gemacht für diese Gamerecke ist. Auf nach Media Markt Leute und das Projekt umsetzen. Am besten noch in 3D

via bored-zombie.de ( Deutscher baut sich Raumschiff-Cockpit )